Seminar über Unabhängigkeit und Selbständigkeit bei der Weltintegration

Donnerstag, 20. April 2017 - 19:22:24

seminar uber unabhangigkeit und selbstandigkeit bei der weltintegration hinh 0
Blick auf das Seminar.

(VOVworld) – Die Gewährleistung der Unabhängigkeit in Politik und Wirtschaft bei der Weltintegration ist von Wissenschaftlern auf einem Seminar des Zentraltheorierats am Donnerstag in Hanoi betont worden. Sie bekräftigten, dass die Kommunistische Partei Vietnams die Unabhängigkeit und Selbständigkeit als das Wichtigste in der Geschichte der Revolution bezeichnet. In der heutigen Zeit sei die Weltintegration ein objektiver Faktor zur Förderung der Wirtschaftsentwicklung. Laut den Experten muss Vietnam schrittweise unabhängig und selbständig in der Produktionstechnologie und dem Absatzmarkt werden, um die Unabhängigkeit und Selbständigkeit wirklich zu gewährleisten. Dazu der Vizeleiter des Büros des KPV-Zentralkomitees Le Quang Vinh:

„Eine unabhängige und selbständige Wirtschaft ist eine vielseitige Wirtschaft mit multilateralen Beziehungen. Es ist keine isolierte Wirtschaft. Nur durch die Entwicklung ist eine Wirtschaft unabhängig.“

Briefkastensendung vom 19.04.2017

Briefkastensendung vom 19.04.2017

(VOVworld) - Antworten auf Frage von Dieter Leupold aus Leipzig über Feiertage und auf Frage von Manfred Korn aus Stuttgart über Elektroroller in Vietnam.

mehr

Das Leben der Vietnamesen in Deutschland

Das Leben der Vietnamesen in Deutschland

(VOVworld) – Nach Angaben des vietnamesischen Außenministeriums leben derzeit mehr als 100.000 Vietnamesen in Deutschland. Sie leben zum Großteil in den neuen Bundesländern, aber auch zerstreut in den alten Bundesländern....