Staatspräsident Tran Dai Quang empfängt den Leiter von UNDP in Vietnam

Freitag, 21. April 2017 - 21:15:09

staatsprasident tran dai quang empfangt den leiter von undp in vietnam hinh 0
Staatspräsident Tran Dai Quang (r.) und der Leiter von UNDP in Vietnam Kamal Malhotra . (Foto: VOV)


(VOVworld) – Am Freitagnachmittag hat Staatspräsident Tran Dai Quang den Leiter des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP) in Vietnam Kamal Malhotra empfangen. Beim Treffen bedankte sich der Staatspräsident bei der UNO für ihre Unterstützung für Vietnam in den vergangenen 40 Jahren. Damit könne Vietnam viele Erfolge in der Wirtschaft erreichen und erfolgreich die Millenniumziele zur wirtschaftlichen Entwicklung erreichen. Vietnam sei eines der Länder, die stark vom Klimawandel betroffen sind und will deswegen mit der UNO beim Kampf gegen den Klimawandel kooperieren. Der Staatschef betonte, Vietnam verpflichte sich, ein aktives und verantwortungsvolles Mitglied der internationalen Gemeinschaft und der UNO zu sein. Vietnam werde sich stärker für die Aktivitäten der UNO zum Schutz des Friedens einsetzen. Der UNDP-Leiter in Vietnam Kamal Malhotra brachte seinen Wunsch zum Ausdruck, dass beide Seiten bald den Plan zum Kampf gegen und zur Vorbereitung auf El Nino ausarbeiten werden. Dieser Plan gehöre zu den Aktivitäten der Behörden der UNO in Vietnam und sei Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten in den kommenden fünf Jahren, sagte er.