UN-Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas jüngsten Raketentest

Freitag, 21. April 2017 - 18:19:09

un-sicherheitsrat verurteilt nordkoreas jungsten raketentest hinh 0
Ein Raketentest Nordkoreas. (Foto: AP)

(VOVworld) – Am Donnerstag hat der UN-Sicherheitsrat den jüngsten Raketentest Nordkoreas scharf verurteilt. Gleichzeitig drohte das Gremium der Regierung in Pjöngjang mit neuen Sanktionen. In einem einstimmigen Beschluss forderte der UN-Sicherheitsrat Nordkorea dazu auf, keine weiteren Raketentests durchzuführen. Durch die "illegalen Aktivitäten" Nordkoreas in Form von Tests von Raketen und Atomwaffen würden "die Spannungen in der Region und darüber hinaus erheblich verstärkt". Das Gremium habe sich darauf geeinigt, die Situation weiterhin eingehend zu beobachten.

Nordkorea hatte am Sonntagvormittag erneut eine Rakete abgeschossen. Das Land könne in diesem Monat vermutlich den 6. Raketentest vornehmen.