Vietnam trägt zur Entwicklung der Frankophonie bei

Samstag, 18. März 2017 - 17:01:05


vietnam tragt zur entwicklung der frankophonie bei hinh 0
Die Veranstaltungsabteilung überreicht Geschenke an Einzelpersonen, die zur Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen Vietnam und der Frankophonie beigetragen haben. (Foto: Van Diep/ VNA)


(VOVworld) – Am Freitagabend hat das vietnamesische Außenministerium in Kooperation mit der internationalen Organisation der Frankophonie den internationalen Tag der Frankophonie gefeiert. In seiner Rede würdigte Vize-Außenminister Ha Kim Ngoc Erfolge der Frankophonie sowie Beiträge der Frankophonie bei der Bewältigung globaler Herausforderungen, wie beispielsweise Sicherheit und Entwicklung. Der Vize-Außenminister bekräftigte, Vietnam habe wichtige Beiträge zur gemeinsamen Entwicklung der Frankophonie sowie zur Werbung für das Image der Frankophonie in der Region geleistet.

“Vietnam wird weiterhin aktiv zur Vertiefung der Solidarität und dem Zusammenarbeit innerhalb der Frankophonie für Frieden,  Stabilität und nachhaltige Entwicklung in der Welt beitragen. Vietnam sei bereit, die Brücke für die starke Entwicklung der Frankophonie in der asiatisch-pazifischen Region zu sein.”
Ein Vertreter der internationalen Organisation der Frankophonie in der asiatisch-pazifischen Region, Eric Normand Thibeault bekräftigte, die Frankophonie würdige die Rolle Vietnams bei der Frankophonie.

Aus diesem Anlass überreichte die Veranstaltungsabteilung Geschenke an Einzelpersonen, die zur Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen Vietnam und der Frankophonie beigetragen haben.