Vizepremierminister, Außenminister Pham Binh Minh besucht USA

Freitag, 21. April 2017 - 15:40:44


vizepremierminister, außenminister pham binh minh besucht usa hinh 0
Vizepremierminister, Außenminister Pham Binh Minh und der nationale Sicherheitsberater der USA, Herbert Raymond McMaster. (Quelle: das Außenministerium)

(VOVworld) – Auf Einladung des US-Außenministers Rex Tillerson besucht Vizepremierminister Pham Binh Minh am Donnerstag und Freitag die USA. Am Donnerstag führte er ein Gespräch mit US-Außenminister Rex Tillerson und dem nationalen Sicherheitsberater der USA Herbert Raymond McMaster. Dabei bekräftigte Pham Binh Minh den konsequenten Standpunkt Vietnams, die unabhängige, selbstständige, multilaterale, vielfältige und integrierte Außenpolitik umzusetzen. Vietnam respektiere die neue US-Regierung und sei bereit, mit ihr zusammenzuarbeiten. Ziel sei es, die umfassende Partnerschaft auf der Grundlage des Respekts der Unabhängigkeit, Souveränität, der politischen Ordnung und im Interesse beider Länder zu vertiefen. Dies werde dazu beitragen, den Frieden, die Stabilität, Zusammenarbeit und Entwicklung der asiatisch-pazifischen Region und der Welt aufrechtzuerhalten. Pham Binh Minh ist der Meinung, dass beide Seiten die Zusammenarbeit in Wirtschaft, Handel, Bildung, Wissenschaft, Technologie, Sicherheit und Verteidigung intensivieren sollten. Tillerson und McMaster bekräftigten, dass die neue US-Regierung die umfassende Partnerschaft mit Vietnam unterstütze. Beide Seiten sollten den Austausch von Delegationen auf allen Ebenen verstärken. Beide US-Politiker betonten die Wichtigkeit, den Frieden, die Stabilität sowie die Seefahrtsicherheit und –freiheit im Ostmeer aufrechtzuerhalten. Washington unterstütze die Lösung der Streitigkeiten im Ostmeer durch friedliche Maßnahmen, diplomatische Verfahren und gemäß den internationalen Gesetzen, darunter der UN-Seerechtskonvention von 1982. Die Anrainerstaaten sollten die Absichtserklärung über das Verhalten der Anrainerstaaten im Ostmeer (DOC) einhalten und das Regelpaket über das Verhalten im Ostmeer (COC) unterzeichnen, hieß es.

Pham Binh Minh traf ebenfalls US-Finanzminister Steven Mnuchin. Mnuchin drückte seine Hoffnung aus, dass beide Seiten weiterhin zusammenarbeiten werden, um den Handel im gegenseitigen Interesse zu fördern.

Briefkastensendung vom 19.04.2017

Briefkastensendung vom 19.04.2017

(VOVworld) - Antworten auf Frage von Dieter Leupold aus Leipzig über Feiertage und auf Frage von Manfred Korn aus Stuttgart über Elektroroller in Vietnam.

mehr

Das Leben der Vietnamesen in Deutschland

Das Leben der Vietnamesen in Deutschland

(VOVworld) – Nach Angaben des vietnamesischen Außenministeriums leben derzeit mehr als 100.000 Vietnamesen in Deutschland. Sie leben zum Großteil in den neuen Bundesländern, aber auch zerstreut in den alten Bundesländern....