Ägyptische Künstlerin Mohab und ihre Leidenschaft für das Wasserpuppentheater Vietnams

(VOVWORLD) - Als die ägyptische Künstlerin May Mohab das Wasserpuppentheater Vietnams als Thema für ihre Masterarbeit wählte, interessierte sie sich für diese vietnamesische Kunstart. Unter dem Hinweis von Mohab hat eine Gruppe mit zehn jungen Künstlern des Puppentheaters Kairo alte äyptische Theaterstücke durch das vietnamesische Wasserpuppentheater dargestellt. 
Ägyptische Künstlerin Mohab und ihre Leidenschaft für das Wasserpuppentheater Vietnams - ảnh 1 Künstlerin May Mohab (1.v.l.)

Für May Mohab ist ihre Leidenschaft für das vietnamesische Wasserpuppentheater Schicksal. Acht Jahre nach ihrer Masterarbeit wird Mohab Wasserpuppentheaterregisseurin. Sie beschäftigt sich derzeit damit, junge Künstler im Puppentheater Kairo diese einzigartige vietnamesische Kunstart zu lehren. Dazu die junge Künstlerin Olam:

”Das ist eine neue und einzigartige Kunstart. Am Anfang war es schwer für uns, diese Kunstart zu üben. Wir müssen in Gruppen unter Wasser arbeiten. Es fordert von den Künstlern große Geschicklichkeit. Dank des Hinweises von May Mohab und den Künstlern des vietnamesischen Wasserpuppentheaters kann ich schrittweise die Bewegungen dieser Kunstart beherrschen. Ich liebe das vietnamesische Wasserpuppentheater.”

Künstler Islam Galad ist auch der Meinung:

”Ich liebe das Puppentheater und mag das vietnamesische Wasserpuppentheater. Denn diese Kunstart fordert die Geschicklichkeit und die Kreativität. Diese Kunstart kann sich in Ägypten entwickeln, weil wir sie am Ufer des Nils vorführen.”

Dank der Leidenschaft für die Kunst von May Mohab und ihren Freunden kann das vietnamesische Wasserpuppentheater in Ägypten und im Nahen Osten erscheinen. Durch die vietnamesische Kunstart stellen May Mohab und ihre jungen Kollegen alte ägyptische Geschichte dar. Insbesondere übertrug Mohab ihre Leidenschaft auf ihre Kollegen. Sie übten gemeinsam und tauschten miteinander Erfahrungen aus, um echte Künstler des Wasserpuppentheaters zu werden. Dazu Künsterlin May Mohab:

”Für uns ist das eine neue Kunstart. Deswegen war es am Anfang sehr schwer für mich und die  jungen Künstler, das vietnamesische Wasserpuppentheater zu üben. Meine Freunde haben mich gefragt, warum ich diese Kunstart ausgewählt habe. Ich habe sie über den Unterschied zwischen verschiedenen Arten von Puppentheatern aufgeklärt. Das Wasserpuppentheater ist für Ägypter und Einwohner im Nahen Osten und in der Welt ganz neu. Denn Künstler müssen im Wasser stehen und alte Geschichte lebhaft darstellen. Ich bin glücklich, dass zahlreiche Künstler dies verstehen und diese Kunstart lieben. Wir werden eine Gruppe.”

Ägyptische Künstlerin Mohab und ihre Leidenschaft für das Wasserpuppentheater Vietnams - ảnh 2Eine alte ägyptische Geschichte wird durch das vietnamesische Wasserpuppentheater dargestellt. 

Während sich Mohab die Wasserpuppen stundenlang schaut, denkt sie daran, wie diese Wasserpuppen alte ägyptische Geschichte lebhaft darstellen können. Mohab weiter:

“Ich bin eine Künstlerin und ich liebe die alte traditionelle Kunst. Meiner Meinung nach gibt es in der Welt verschiedene alte Kunstarten, die die Kultur, die Religion, die Liebe und das Leben reflektieren. Das Wasserpuppentheater gibt es nur in Vietnam. Sie ist sehr einzigartig und kann alte ägyptische Geschichte darstellen. Das ist einer der Gründe, warum ich das Wasserpuppentheater liebe.”

Mohab und ihre Kollegen haben erfolgreiche Wasserpuppentheater-Vorführungen durchgeführt, die von dem ägyptischen Publikum und den internationalen Freunden begeistert aufgenommen worden. Dies war eine große Ermutigung für Künstler, die sich für Kreativität interessieren, wie May Mohab. Der Intendant des Puppentheaters Kairo, Mohamed Nour sagte:

“Ich danke für die Unterstützung und die Kooperation der Künstler des vietnamesischen Wasserpuppentheaters. Damit kann unser Puppentheater eine neue Kunstart entwickeln. Diese Kunstart ist wirklich sehr schwierig. Denn es ist das erste Mal, dass wir sie lernen und vorführen.”
May Mohab und ihre Kollegen im Puppentheater Kairo hoffen, dass das Wasserpuppentheater nicht nur in Ägypten, sondern auch im Nahen Osten bekannt wird. Dadurch können Künstler nicht nur ihre Kreativität darstellen, sondern auch wertvolle alte ägyptische Geschichte bewahren.

en gewidmet. Das ist die Grundlage, um Anklang bei den Zuschauern zu finden.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres