Homestay in nordvietnamesischen Provinzen erleben

(VOVworld) – Beim Homestay im Kreis Giao Thuy in der nordvietnamesischen Provinz Nam Dinh können Touristen in den klassischen Holzhäusern der Bewohnern wohnen und die friedliche Stimmung auf dem Land erleben. Man kann um das Dorf herum mit dem Fahrrad auf betonierten Wege fahren. 

Homestay in nordvietnamesischen Provinzen erleben - ảnh 1
Die Landschaft in der Küstengemeide Giao Thuy. (Foto: dulichgiaothuy.namdinh.gov.vn)

Bei der Mahlzeit am Nachmittag in dem Holzhaus von Nguyen Van Van in der Gemeinde Giao Xuan herrscht eine warme Stimmung. Dabei können die Touristen und Gastgeber die typischen Speisen auf dem Land genießen. Darunter sind gekochtes Gemüse und geschmorter Tintenfisch und Hähnchen. Die heimischen Bewohner pflanzen selbst Gemüse an, züchten Hühner und fangen Fische, um ihre Speise immer aus frischen Zutaten kochen zu können. Fast alle Bewohner in Giao Xuan wurden über einen Homestay trainiert und können deswegen die Touristen professionell betreuen. Dazu sagt Nguyen Van Van:

“Wir bieten Homestay-Touren seit 2006 an. In den vergangenen vier Jahren sind unsere Touren sehr gefragt. Wir wurden über die Betreuung der Touristen unterrichtet, vom Empfang, über das Aufräumen der Zimmer bis hin zum Kochen. Der Geschmack zwischen vietnamesischen und ausländischen Besuchern ist unterschiedlich. Die ausländischen Touristen mögen keine fettigen Speise und die vietnamesischen Touristen mögen Meeresfrüchte.”

Nach der Mahlzeit sitzen die Gastgeber und Touristen zusammen, um Tee zu trinken und zu reden.

Am nächsten Morgen können die Touristen um das Dorf Giao Xuan herum mit dem Fahrrad fahren. Auf demkleinen betonierten Weg können die Touristen frische Luft vom Meer einatmen und den Morgentau auf den Büschen sehen. Entlang des Deichweges kann man den Fisch-Markt erreichen.

Homestay in nordvietnamesischen Provinzen erleben - ảnh 2
Der Touristen besuchen den Fischmarkt. (Foto: dulichgiaothuy.namdinh.gov.vn)

Der Fisch-Markt befindet sich neben dem Hafen. Die Rufe, das Lachen und die Geräusche auf dem Markt beleben das ganze Dorf. Der Einkauf ist hier sehr schnell. Der Markttag beginnt, gleich wenn es hell ist. Außer dem Fischmarkt ist es die Stätte zur Herstellung der Fischsoße von Tran Van Phung in der Gemeinde Giao Hai. Auch ein beliebtes Reiseziel der Touristen. Man kann in nur zehn Minuten mit dem Fahrrad diese Stätte erreichen. Der Verwalter des Zentrums zur Homestay-Entwicklung Trinh Van Hau sagt, keine Mahlzeit der heimischen Bewohner könnte ohne Fischsoße auskommen. Die Herstellung der Fischsoße sei der traditionelle Beruf der Bewohner an der Küste.

“Diese Stätte ist ein Besuchsziel für Touristen. Ausländische Touristen kaufen keine Fischsoße, aber interessieren sich dafür, wie sie hergestellt wird. Die Vietnamesen, von den Erwachsenen bis zu den Kinder sind auch sehr begeistert, wie die Fischsoße gemacht wird.”

Mit umfangreichen Meeresfrüchten können die Bewohner in Giao Thuy verschiedene Soßen aus Krabben herstellen. Tran Van Phung macht Fischsoße, um zuerst seine Familie zu versorgen. Dann verkauft er sie an Nachbarn und in andere Dörfer. Er erzählt, um eine leckere Fischsoße machen zu können, ist die Auswahl der frischen Krabben und Fische am wichtigsten. Seine Stätte zur Herstellung der Fischsoße in Giao Thuy ist heute viel von Touristen besucht. 

“Früher machten fast alle Familien Fischsoße. Seitdem der Tourismus sich in meiner Heimat entwickelt hat, kann ich meine Fischsoße vermehrt verkaufen. Wir müssen deswegen aufwendiger und professioneller sein, um die Qualität der Produkte zu garantieren.”

Giao Thuy wird immer mehr von Touristen besucht. Die Bewohner können deswegen mehr vom Tourismus verdienen und auch viel von Touristen lernen. Dazu sagt Tran Van Van:

“Die Besucher sind sehr freundlich. Wir können von ihnen den Umgang und die Kommunikation lernen. Die Dorfbewohner freuen sich sehr, vom Tourismus profitieren zu können.”

Die frische Stimmung und die gastfreundlichen Einwohner auf dem Land in der Küstengemeinde Giao Thuy tragen dazu bei, dass es ein entspanntes Alltagsleben gibt.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres