Kollektion klassicher Audiogeräte: ein Hobby von Hanoiern

(VOVworld) - In den vergangenen Jahren haben sich Audiosammler in Hanoi für klassische Audio-Geräte interessiert. Früher wurden alte Radios, Schallplatten und alte Audioverstärker in die Ecke gelegt. Heute sind sie wertvolle Antiquäten, die tausende US-Dollar kosten können. 

Kollektion klassicher Audiogeräte: ein Hobby von Hanoiern - ảnh 1
Eine Auktion für alte Audio-Geräte.

Samstagsmorgens oder Sonntagsmorgens ist das Café “Phong drum” der Treffenpunkt von Audio-Liebhabern in Hanoi. Der Besitzer dieses Cafés war früher Schlagzeuger einer berühmten Musikband, als er in der Tschechoslowakei studierte. Als Musikliebhaber kehrt er nach Vietnam mit einem Schallplattenspieler und mehr als zehn Schallplatten zurück. 20 Jahre später ist Phong einer der bekanntesten Audiosammler in Hanoi. Café zu öffnen, ist ein Grund. Denn der Preis einer Kaffe-Tasse ist sehr billig. Kunden können sowohl Kaffe, als auch Musik genießen, solange sie wollen. Der Ausstellungsraum klassicher Audiogeräte im Café beeindruckt die Kunden. Alte Lautsprecher mit dem Markenzeichen “Warren Junior” oder Stereoanlagen von japanischen Marken wie beispielsweise Sony, Panasonic oder Akai wurden von dem Café-Besitzer während seiner Reisen gekauft. Pham Van Phuong, der klassicher Lautsprecher-Sammler, ist ein Stammkunde dieses Cafés. Er äußerte seine Leidenschaft für klassische Lautsprecher:

Ich mag klassiche Lautsprecher. Denn sie wurden aus wertvollen Materialien hergestellt. Solche Lautsprecher stellt man heute nicht mehr her. Zum Beispiel wurden der Kern aus Magnetn und das Netz aus Wolle oder aus Pelz hergestellt. Töne von solchen Lautsprechern sind sehr reizvoll und einzigartig.”

Obwohl Phuong eine Musik-Akademie absolvierte, interessiert er sich dafür, alte Lautsprecher zu reparieren. Dazu sagt Musikliebhaber Phuong:

“Wenn ich einen alten oder kaputten Lautsprecher reparieren kann, bin ich sehr glücklich. Manche Lautsprecher wurden vor 100 Jahren hergestellt und waren kaputt. Es ist toll, dass sie wieder funktionieren.”

Währenddessen interessiert sich Architekt Tuan dafür, Schallplatten zu sammeln. Nachdem er eine Stereoanlage, einen Schallplattenspieler und einen Audioverstärker angeschafft hat, interessiert er sich für die Schallplattensammlung. Von dem Geld, das er vierdient, kauft er Schallplatten.

Obwohl sich jeder klassiche Audiosammler für eigene Audio-Geräte interessiert, wollen sie alle den richtigen Wert bewahren.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres