Abschluss der 5. Asiatischen Strandspiele

Abschluss der 5. Asiatischen Strandspiele - ảnh 1
Blick auf die Abschlussfeier. (Foto: Quoc Khanh/VNA)


(VOVworld) – Die 5. Asiatischen Strandspiele (ABG 5) sind am Montag in der zentralvietnamesischen Stadt Da Nang zu Ende gegangen. Mit dem Motto “Strahlender Ozean, helle Zukunft” sendete die Sportveranstaltung die Botschaft eines schönen und gastfreundlichen Vietnam. Während der Abschlussfeier wurde ein Kunstprogramm in Begleitung von traditionellen vietnamesischen Tänzen und Musikinstrumenten vorgeführt. Der Minister für Kultur, Sport und Tourismus, Nguyen Ngoc Thien, hielt dabei eine Rede. Er sagte:

“172 Medaillen wurden an Sportler aus 35 Ländern und Gebieten in Asien verliehen. Natürlich gewannen nicht alle Sportler Medaillen. Sie alle erreichten aber einen Sieg durch die Teilnahme an diesen Strandspielen. Das ist der Sieg der Leidenschaft, der Entschlossenheit, der Solidarität, der Freundschaft und des Wunschs nach einer friedlichen Welt, einer wohlhabenden Zukunft für alle Nationen in Asien.”

Bei den 5. Asiatischen Strandspielen gab es Wettkämpfe in 14 Disziplinen. Mit 52 Gold-, 44 Silber- und 43 Bronzemedaillen hat Vietnam den 1. Platz belegt. 

Mehr zum Thema
Weiteres