Der Nationalmonat für Kinder 2016

Der Nationalmonat für Kinder 2016 - ảnh 1
400 Helme werden an Kinder überreicht. (Foto: baoquangninh.vn)



(VOVworld) – Der Aktionsmonat für Kinder 2016 ist am Samstagvormittag in der Küstenstadt Ha Long gestartet worden. Eine Verletzungsprävention für Kinder liegt in der Verantwortung aller Menschen. Und die Kinder sollen im Sommer sicher sein. Das ist die Botschaft des Monats. Damit will man die Ausmerksamkeit der Gemeinschaft für Schutz und Pflege der Kinder gewinnen. Dazu sagte Vizestaatspräsidentin Dang Thi Ngoc Thinh:

“Die Ministerien und Provinzen sollen Aufgaben und Maßnahmen entwerfen, die dem Programm zur Verletzungsprävention für Kinder bis 2020 entsprechen soll. Die Risiken zur Verletzung der Kinder in Familien, Schulen und in der Gesellschaft sollen beseitigt werden. Die Aufklärung für Familien, Schulen und  in der Gesellschaft über die Pflege und Kontrolle ihrer Kinder soll gestärkt werden, damit es allen Kindern ermöglicht wird, in einer sicheren Umwelt zu leben, lernen und spielen zu können.”

Die Nationalkommission für Verkehrssicherheit und die Stiftung zum Schutz der Kinder haben Geschenke und 400 Helme an Kinder überreicht. Aus diesem Anlass wurden mehr als 440.000 Euro für die Stiftung zum Schutz der Kinder gespendet. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres