Die Internationale Organisation für Migration wird zur UNO gehören

Die Internationale Organisation für Migration wird zur UNO gehören - ảnh 1
Die Arbeit von IOM. (Foto: haiti.iom.int)


(VOVworld) – Die UN-Vollversammlung hat am Montag einen Beschluss verabschiedet, damit die internationale Organisation für Migration IOM zur UNO gehören wird. In einer Pressemitteilung von IOM hat der IOM-Generaldirektor William Lacy Swing betont, diese Vereinbarung zeige die Entschlossenheit von UN-Mitgliedsländern bei der Gewährleistung der humanitären und ordentlichen Migration für alle Menschen. Laut dem Beschluss der UN-Vollversammlung werden IOM und die UNO ihre Zusammenarbeit verstärken, um gemeisame Ziele zu erreichen und um such gegenseitig zu helfen. Dieser Beschluss schafft die Grundlage dafür, dass UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und der IOM-Generaldirektor Swing ein Abkommen auf dem Gipfel für Migration und Einwanderung im September unterzeichnen werden.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres