Die Spitzenpolitiker Vietnams treffen den slowakischen Premierminister Robert Fico

Die Spitzenpolitiker Vietnams treffen den slowakischen Premierminister Robert Fico - ảnh 1
Staatspräsident Tran Dai Quang (r.) und der slowakische Premierminister Robert Fico.

 
(VOVworld) – Das vietnamesische Volk ist immer dankbar für die wertvollen Hilfe des slowakischen Volkes beim Kampf zur Befreiung der Nation. Dies sagte Staatspräsident Tran Dai Quang beim Treffen mit dem slowakischen Premierminsiter Robert Fico am Montag in Hanoi. Er brachte den Wunsch zum Ausdruck, dass Vietnam mit der Slowakei auf multilateralen Foren weiterhin kooperieren kann. Er betonte, Vietnam biete den slowakischen Unternehmen günstige Voraussetzungen für ihre Investitionen in Vietnam an. 

Die Spitzenpolitiker Vietnams treffen den slowakischen Premierminister Robert Fico - ảnh 2
Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan und der slowakische Premierminister Robert Fico.

 
Beim Treffen mit dem slowakischen Gast am selben Tag schlug die vietnamesische Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan vor, dass die slowakische Regierung weiterhin der vietnamesischen Gemeinschaft  in der Slowakei sicheres Leben und stabile Arbeit ermöglichen wird. Als EU-Vorsitzender seit Juli 2016 sollte Premierminister Robert Fico die EU motivieren, so bald wie möglich das Freihandelsabkommen zwischen Vietnam und der EU zu verabschieden und den Status für eine vollständige Marktwirtschaft in Vietnam anzuerkennen, fügte die Parlamentschefin hinzu. 

Der slowakische Premierminister Robert Fico verpflichtete sich das Slowakische Parlament aufzurufen, damit die Slowakei das erste Land in der EU das Freihandelsabkommen mit Vietnam verabschieden wird.

Beim Treffen mit dem slowakischen Regierungschef schlug KPV-Generalsekretär Nguyen Phu Trong vor, die Zusammenarbeit zwischen den Ministerien und Provinzen beider Staaten zu verstärken und die Umsetzung der unterzeichneten Vereinbarungen voranzutreiben. Nguyen Phu Trong bedankte sich und schlug der Slowakei vor, weiterhin den rechtlichen Standpunkt Vietnams und ASEANs über die Fragen im Ostmeer zu unterstützen. Premierminister Robert Fico sagte, als EU-Vorsitzende werde die Slowakei alles tun, um die Beziehungen zwischen der EU und Vietnam zu intensivieren und mit  Vietnam auf allen internationalen Foren zu kooperieren.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres