Die Vietnamesen in Deutschland spenden für Bewohner in Bergregionen und auf Inseln

Die Vietnamesen in Deutschland spenden für Bewohner in Bergregionen und auf Inseln - ảnh 1
Die ehemalige Vize-Staatspräsidentin Truong My Hoa beim Besuch in der vietnamesischen Botschaft in Berlin.



(VOVworld) – Eine Delegation unter der Leitung der ehemaligen Vizestaatspräsidentin Truong My Hoa, der Vorsitzenden der Stipendien-Stiftung Vu A Dinh und zugleich der Leiterin des Klubs für Hoang Sa und Truong Sa hat Deutschland besucht. In der vietnamesischen Botschaft in Berlin traf sich die Delegation mit Vertretern der in Deutschland lebenden Vietnamesen. Im Namen der vietnamesischen Botschaft in Deutschland hat der Geschäftsträger Nguyen Viet Cuong betont, die Botschaft werde die Aktivitäten der vietnamesischen Gemeinschaft stets begleiten und eine Brücke zur Verbindung der Spender, der Stipendien-Stiftung Vu A Dinh und dem Klub für Hoang Sa und Truong Sa sein. Aus diesem Anlass haben die Botschaft, Verbände und Einzelpersonen der Stiftung Vu A Dinh mehr als 5000 Euro gespendet. Viele Personen haben darum gebeten, als Mitglieder des Klubs aufgenommen zu werden

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres