Eröffnung der Aktivitäten zur Werbung der japanischen Kultur

Eröffnung der Aktivitäten zur Werbung der japanischen Kultur - ảnh 1
Die Kirschblüten im Zentrum von Hanoi. (Foto: Quang Vinh)


(VOVworld) – Die Aktivitäten zur Werbung der japanischen Kultur und die Kirschblüten-Ausstellung sind in Hanoi eröffnet worden. Dabei bekräftigte der Vize-Vorsitzende des Volkskomitees der Hauptstadt Hanoi Nguyen Doan Toan, dass diese Ereignisse dazu dienen, die schönen Kulturidentitäten Japans in Vietnam vorzustellen.

„Der Kulturauschtausch und die Kirschblüten-Ausstellung sind Aktivitäten, um das gegenseitige Verständigung zu verbessern und die strategische Partnerschaft zwischen Vietnam und Japan zu vertiefen. Es zeigt die Aufmerksamkeit Japans auf das Volk Vietnam und die Hauptstadtbewohner.“

Rund 150 Kirschbäumchen aus Japan und mehr als 7000 Kirschblütenzweige werden im Blumengarten Ly Thai To in Zentrum von Hanoi ausgestellt. Besucherin Le Thi Tam begeiterste die Kirschblüte:

„Heute kann ich echte Kirschblüten sehen. Es ist wunderbar. Die Kirschblüten sind frisch und großartig ausgestellt. Das Programm macht die Hauptstadt schöner und verstärkt die Freundschaft zwischen Vietnam und Japan.“

Die Ereignisse dauern bis 12. März.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres