Feier zum 71. Jahrestag der Augustrevolution und des Nationalfeiertags

Feier zum 71. Jahrestag der Augustrevolution und des Nationalfeiertags - ảnh 1
Kunstprogramme zum 71. Jahrestag der August-Revolution und zum Nationalfeiertag. (Foto: dangcongsan.vn)



(VOVworld) – Am Freitag ist der 71. Jahrestag der Augustrevolution begangen worden. Dieses Thema stand in den Schlagzeilen aller großen Zeitungen. Im Leitartikel der Volkszeitung Nhan Dan wurde geschrieben, der Sieg der Augustrevolution sei die Errungenschaft des Geistes, des Willens und des Verstands der Vietnamesen. Der Sieg der Augustrevolution sei den richtigen Richtlinien der Revolution, der kreativen Anwendung des Marxismus und Leninismus der Kommunistischen Partei Vietnams und des Präsidenten Ho Chi Minh zu verdanken. Das seien der Sieg der Kunst zur Wahrnehmung der Chancen und die gewissenhafte Vorbereitung für den bewaffneten Widerstandskampf, hieß es.

Die Volksarmeezeitung Quan Doi Nhan Dan bekräftigte in ihrem Artikel, die große Lektion der Augustrevolution sei die aktuelle Lektion der Kommunistischen Partei Vietnams, die von der Bevölkerung unterstützt wurde. Demnach basieren alle Entscheidungen der KPV auf den Wünschen und Willen der Bevölkerung.

Zum 71. Jahrestag der Augustrevolution und des Nationalfeiertags hat die Behörde für Kultur und Sport der Hauptstadt Hanoi Kunstprogramme auf mehreren öffentlichen Plätzen veranstaltet. In den Bergprovinzen Dien Bien und Ha Giang wurden ebenfalls Kunstprogramme organisiert. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres