Förderung der Zusammenarbeit bei Nutzung des Luftraums zwischen Vietnam und den USA

(VOVWORLD) - Auf einer Sitzung am Mittwoch hat der Ständige Parlamentsausschuss über ein Rahmenabkommen der Regierungen Vietnams und der USA über die Zusammenarbeit bei der Nutzung des Luftraums für friedliche Zwecke diskutiert. 
Förderung der Zusammenarbeit bei Nutzung des Luftraums zwischen Vietnam und den USA - ảnh 1 Blick auf die Sitzung. (Foto: VNA)

Laut Vorlage der Regierung sollten beide Länder den Luftraum gemeinsam untersuchen und diesen für gemeinsame Interessen nutzen. Dies schafft rechtliche Grundlagen, um konkrete Projekte in den in Rahmenabkommen genannten Bereichen durchzuführen. Die meisten Mitglieder des Ständigen Parlamentsausschusses sind mit dem Rahmenabkommen einverstanden. Vizeparlamentspräsidentin Tong Thi Phong erklärte, die Unterzeichnung dieses Rahmenabkommens werde Bedingungen schaffen, um die Zusammenarbeit bei der Untersuchung und Nutzung des Luftraums beider Länder zu fördern. Der Ständige Parlamentsausschuss beauftragte die Regierung, das Rahmenabkommen entsprechend internationalen Gesetzen zu unterzeichnen. Die Regierung solle recherchieren und einen Vorschlag machen, um die Einheit und Übereinstimmung der Vorschriften zu gewährleisten.

Mehr zum Thema
Weiteres