Israel und Frankreich führen gemeinsame Manöver nach über 50 Jahren durch

(VOVWORLD) - Israelische Medien haben am Sonntag berichtet, Marineschiffe des Landes hätten zum ersten Mal nach über 50 Jahren ein gemeinsames Manöver mit der französischen Armee durchgeführt. 

Laut der Zeitung „Times of Israel“ beteiligten sich zwei israelische Kriegsschiffe INS Kidon und INS Eilat an dem Manöver im Meer vor der Küste von Toulon im Süden Frankreichs. Das Manöver dauerte von Ende Juni bis zum 7. Juli an. Außer Kriegsschiffen wurden Kampfjets und Hubschrauber für das Manöver eingesetzt. Es ist das erste Mal seit 1963, dass die israelische Marine sich an Manöver im französischen Meeresgebiet beteiligt.

Mehr zum Thema
Weiteres