Österreich erwartet die vorgezogene Wahl

(VOVWORLD) - Die vorgezogenen Wahlen zum Nationalrat finden am 29. September statt. Eine diesbezügliche Verordnung beschloss die Regierung am Dienstag. 
Österreich erwartet die vorgezogene Wahl - ảnh 1

Auch das Parlament stimmte dem Wahltermin zu. Dies bestätigte die Bundeskanzlerin der Übergangsregierung Brigitte Bierlein am Mittwoch vor der Presse. Das sei der frühste laut Verfassung mögliche Tag zur Wahl der Abgeordnetenkammer des österreichischen Parlaments, sagte sie. Die Neuwahlen wurden ausgerufen, weil die ÖVP-FPÖ-Regierung nach der Veröffentlichung des sogenannten „Ibiza“-Videos auseinandergebrochen war.

Mehr zum Thema
Weiteres