Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan empfängt die stellvertretende Vorsitzende der russischen Staatsduma

(VOVWORLD) - Beim Empfang der stellvertretenden russischen Staatsduma Olga Nikolaevna Yepifanova hat sich Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan für das Beileid der Spitzenpolitiker und des Volkes Russlands für den Tod des Staatspräsidenten Tran Dai Quang bedankt.

Die stellvertretende russische Vorsitzende sagte, die russische Staatsduma wolle eine Kommission des Parlaments Vietnams und Russlands gründen. Die russische Duma unterstütze die Treffen und die Begegnungen der Abgeordneten beider Länder, um Erfahrungen in der Gesetzgebung auszutauschen. Die vietnamesische Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan sagte, die Russland-Vietnam-Abgeordneten sollten die Zusammenarbeit verstärken, um die Umsetzung der von beiden Ländern unterzeichneten Vereinbarungen zu kontrollieren.

Am selben Tag empfing Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan das Mitglied des chinesischen Politbüros Zhao Luoji. Beim Treffen schlug sie, dass beide Länder ausführlich die unterzeichneten Vereinbarungen umsetzen und Streitigkeiten im Meer befriedigend lösen sowie die Kooperation verstärken. Das chinesische Gast sagte, China lege großen Wert auf die Beziehungen zu Vietnam. Beide Seiten sollten das politische Vertrauen sowie die Beziehungen verstärken. 

Mehr zum Thema
Weiteres