Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan trifft junge Unternehmer

(VOVWORLD) - Zum 25. Jahrestag der Kampagne der jungen vietnamesischen Unternehmer hat Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan am Sonntag junge Unternehmer getroffen. 
Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan trifft junge Unternehmer - ảnh 1 Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan hielt Rede beim Treffen in Hanoi.

Dabei lobten die Unternehmer, dass Partei und Staat in der vergangenen Zeit zahlreiche Richtlinien zur Entwicklung privater Unternehmen, darunter junge Unternehmer, eingeführt hätten. Auch das Parlament habe eine Förderpolitik erlassen, die günstige Bedingungen für Unternehmen schaffen sollen. Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan betonte, dass die Erfolge des Landes der Rolle der Unternehmen, besonders den jungen Unternehmern und den Kampagnen der jungenen Unternehmer beim Start up, zu verdanken seien. Partei und Staat werden Schwierigkeiten der Unternehmen beseitigen, so die vietnamesische Parlamentschefin weiter:

„Wir haben an vielen neuen multi- und bilateralen Freihandelsabkommen teilgenommen. Das Parlament hat auf der sechsten Sitzung das Abkommen für fortschrittliche umfassende Transpazifische Wirtschaftspartnerschaft CPTPP ratifiziert. Dies soll zahlreiche Chancen für Unternehmen eröffnen und kann zugleich Herausforderungen bringen. Daran sollen sich die Unternehmen anpassen und die Märkte im In- und Ausland vorhersagen. Ich hoffe, dass die jungen Unternehmer ihre Kenntnisse verbessern und damit sich stark entwickeln können.“

Mehr zum Thema
Weiteres