Premierminister Nguyen Xuan Phuc empfängt den japanischen Verteidigungsminister

(VOVWORLD) - Premierminister Nguyen Xuan Phuc hat die Rolle Japans in der Region gewürdigt und das Land als führenden und langfristigen Partner Vietnams bezeichnet. 
Premierminister Nguyen Xuan Phuc empfängt den japanischen Verteidigungsminister - ảnh 1 Premierminister Nguyen Xuan Phuc (r.) beim Treffen mit dem japanischen Verteidigungsminister Takeshi Iwaya. (Foto: VGP/Quang Hieu)

Das sagte der vietnamesische Regierungschef bei einem Gespräch mit dem japanischen Verteidigungsminister Takeshi Iwaya am Samstag in Hanoi. Ihm zufolge ist Vietnam bereit, die Gemeinsamkeit von Interessen bei der Aufrechterhaltung des Friedens, der Stabilität und Zusammenarbeit mit Japan zu teilen und weiter zu fördern. Vietnam unterstütze Japan beim Aufbau von Zusammenarbeitsmechanismen in der Region und zwischen den Regionen. 

Seinerseits betonte der japanische Verteidigungsminister, dass die japanische Regierung die Bemühungen der Regierung und des Premierministers Vietnams in der Verbesserung der Beziehung beider Seiten schätze. Er wolle die Kooperation beider Staaten im Bereich Verteidigung verstärken. Japan sei bereit, Vietnam bei der Beseitigung von Kriegsfolgen zu unterstützen, so Iwaya weiter. 

Mehr zum Thema
Weiteres