Premierminister Nguyen Xuan Phuc trifft Wähler in der Hafenstadt Hai Phong

Premierminister Nguyen Xuan Phuc trifft Wähler in der Hafenstadt Hai Phong - ảnh 1
Premierminister Nguyen Xuan Phuc (M.) trifft Wähler in der Hafenstadt Hai Phong. (Foto: VNA)

(VOVworld) – Am Mittwoch haben Premierminister Nguyen Xuan Phuc und die Delegation der Abgeordneten der Hafenstadt Hai Phong die Wähler im Kreis Vinh Bao getroffen. Dabei lobten die Wähler, dass die Regierung in diesem Jahr 11 von insgesamt 13 sozialwirtschaftlichen Kriterien, die vom Parlament beauftragt wurden, erfüllt hat. Sie zeigten ihre Unterstützung für den Aufbau einer transparenten, konstruktiven und aktiven Regierung, die den Unternehmen und Bürgern dienen soll. Beim Treffen informierte Premierminister Nguyen Xuan Phuc die Wähler in Vinh Bao über die sozialwirtschaftliche Lage des Landes. Trotz der Schwierigkeiten durch Naturkatastrophen und Einflüsse der Weltlage erlebe die sozialwirtschaftliche Lage positive Änderungen in allen Bereichen. Die Makrowirtschaft sei stabil. Die Inflation liege bei vier Prozent und sei unter Kontrolle. Das Bruttoinlandsprodukt sei im dritten Quartal stark gestiegen. In den vergangenen neun Monaten betrug das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts 5,93 Prozent. Der Premierminister sagte, die Regierung habe konsequente Maßnahmen ergriffen, um die Beschwerden der Bürger zu lösen und nach einer nachhaltigen Wirtschaft zu streben. Die Regierung sei entschlossen, die wirtschaftliche Entwicklung im Einklang mit dem Umweltschutz zu garantieren, den Tourismus als Hauptwirtschaftssektor zu forcieren und alle Hürden der Produktion der Unternehmen und Bürger zu beseitigen. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres