Schreibwettbewerb über die Inselgruppe Truong Sa gestartet

(VOVworld) - In Hanoi ist am Donnerstag ein Schreibwettbewerb über die Inselgruppe Truong Sa, die international als Spratly-Inseln bekannt sind, gestartet worden. Organisator ist das Volkskomitee der Provinz Khanh Hoa, zu der die Inselgruppe gehört. Der Wettbewerb richtet sich an Journalisten und Komponisten. Thema ist die natürliche Schönheit von Truong Sa sowie vom Hoheitsgebiet der Provinz Khanh Hoa. Auch das Opfer der Generationen, die Inseln und das Hoheitsgewässer des Landes verteidigen, soll ein Thema des Wettberwerbs sein. Der Organisator Le Xuan Than erklärt die Bedeutung des Wettbewerbs:


Schreibwettbewerb über die Inselgruppe Truong Sa gestartet - ảnh 1
Organisator Le Xuan Than hielt eine Rede beim Start des Wettbewerbs. (Foto: Internet)



“Es gibt bereits viele Geschichten und Kompositionen über Truong Sa sowie über die Hoheit des Landes. Wir wollen trotzdem weiterhin über Truong Sa schreiben, weil sie zu unserem Land gehört. Wir wollen uns stärker über das Leben der Soldaten und der Bewohner auf der Inselgruppe informieren.“

Die Teilnehmer können bis 30. April 2013 ihre Werke einreichen. Die Preisverleihung soll im Juni 2013 stattfinden.   

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres