Schwimmer Vo Thanh Tung gewinnt Silbermedaille bei Paralympics 2016 in Rio

Schwimmer Vo Thanh Tung gewinnt Silbermedaille bei Paralympics 2016 in Rio  - ảnh 1
Schwimmer Vo Thanh Tung gewinnt die Silbermedaille. (Foto: vtc.vn)

(VOVworld) – Schwimmer Vo Thanh Tung hat eine Silbermedaille für Vietnam bei den Paralympics in Rio gewonnen. Im Finale der Disziplin 50m Freistil am Dienstagmorgen erreichte Tung das Ziel als Zweiter und sicherte damit eine Silbermedaille für die Delegation der vietnamesischen Sportler mit Behinderung. Das ist die erste Silbermedaille bei den Paralympics in der Geschichte des vietnamesischen Schwimmsports. In der Sportart Leichtathletik gewann Cao Ngoc Hung eine Bronzemedaille im Speerwurf.

Insgesamt hat die Delegation der vietnamesischen Sportler mit Behinderung bei diesen Paralympics eine Goldmedaille, eine Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen gewonnen. Bei den vergangenen paralympischen Spielen konnten vietnamesische Sportler keine Medaillenplätze erreichen.

Mehr zum Thema
Weiteres