Ständiger Vertreter des Sekretariats der KP Vietnam Dinh The Huynh trifft UN-Generalsekretär

Ständiger Vertreter des Sekretariats der KP Vietnam Dinh The Huynh trifft UN-Generalsekretär - ảnh 1
Der ständige Vertreter des Sekretariats der KP Vietnam Dinh The Huynh (l.) und UN-Generalsekretär Ban Ki-moon. (Foto: VNA)

 
(VOVworld) – Während seines Besuchs in den USA hat der ständige Vertreter des Sekretariats der KP Vietnam Dinh The Huynh am Donnerstag den UN-Generalsekretär Ban Ki-moon getroffen. Dabei sagte er, die Initiative der UNO, darunter die Millenniumsziele für die nachhaltige Entwicklung nach dem Jahr 2015 und die Vereinbarung über den Klimawandel zeigen die wichtige Rolle und Einflüsse der UNO auf die Herausforderungen der Menschheit. Dinh The Huynh würdigte die Kooperation und Hilfe der UNO für Vietnam, damit das Land die Schwierigkeiten nach dem Krieg meistern und sich einwickeln kann. Die UNO sollte Vietnam weiterhin unterstützen, um die Errungenschaften der Erfüllung der Millenniumsziele aufrechtzuerhalten, die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und den Kampf gegen den Klimawandel umzusetzen. Er bekräftigte, Vietnam lege großen Wert auf die Rolle und verantwortungsvollen Beiträge der UNO zu Fragen in der Asien-Pazifik-Region. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon brachte seinen Wunsch zum Ausdruck, dass Vietnam die Kooperation mit der UNO fortsetzen wird, zum Schutz des Friedens und der Umsetzung der Initiativen sowie Programme der UNO. Der UN-Generalsekretär Ban Ki-moon bekräftigte, dass die UNO Vietnam weiterhin unterstütze, um die Errungenschaften der Millenniumsziele aufrechtzuerhalten und die Agenda zur nachhaltigen Entwicklung in Vietnam umzusetzen. Er verpflichtete sich, die friedliche Lösung der internationalen Streitigkeiten auf dem Basis des Völkerrechtes zu unterstützen. Er werde den Ländern und den Regionen dabei helfen, den Frieden, die Stabilität zu schützen und die Kooperation zu gewährleisten, sagte er. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres