Tunesien vereitelt einen großen Terroranschlag

Tunesien vereitelt einen großen Terroranschlag - ảnh 1
Der tunesische Premierminister Youssef Chahed bei einem Ereignis am 27. Oktober in Hammamet. (Foto: Xinhua/VNA)

 
(VOVworld) – Das tunesische Innenministerium hat am Donnerstag berichtet, dass Sicherheitskräfte eines der gefährlichsten Terrornetzwerke mit nur weiblichen Mitgliedern zerschlagen haben. Dieses Terrornetzwerk war seit zwei Jahren in Tunesien tätig. Die Sicherheitskräfte haben Informationen über Tätigkeiten einer 30-jährigen Frau, der Schwester eines gefährlichen Terroristen, erhalten, die in die Gebirgsregion Kasserine geflüchtet ist. Diese Frau wurde in ihrem Haus festgenommen. Durch ihre Aussage konnten die Sicherheitskräfte ein Terrornetzwerk aufdecken und den bislang größten Terroranschlag in Tunesien vereiteln. 

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres