Veranstaltungen zum 125. Geburtstag des Präsidenten Ho Chi Minh

Veranstaltungen zum 125. Geburtstag des Präsidenten Ho Chi Minh - ảnh 1
Die Feier des 125. Geburtstages des ehemaligen Präsidenten Ho Chi Minh in Laos. (Foto: dangcongsan.vn)


(VOVworld) – Der Zentraljugendverband hat am Dienstag im Kreis Cu Lao Dung in der südvietnamesischen Provinz Soc Trang ein Forum über die Kampagne “Lernen und Arbeiten nach dem Vorbild des Präsidenten Ho Chi Minh”  veranstaltet. Dabei wurde 30 Schülern von Familien mit bescheidenen Verhältnissen das Nguyen Thai Binh Stipendium für je umgerechnet etwa 50 US-Dollar überreicht. Die Teilnehmer diskutierten die Umsetzung der Kampagne unter dem Motto “Arbeiten statt Reden”.

In der südvietnamesischen Provinz Khanh Hoa wurde die Kampagne “Junge Mediziner folgen Lehren Ho Chi Minhs. Sie führten kostenlose medizinische Untersuchungen für mehr als 1300 arme Menschen. Der Jugendverband der südvietnamesischen Provinz Dong Nai ehrte 250 Jugendliche mit hervorragenden Leistungen in vielen Bereichen der Gesellschaft. Er organisiert ferner Treffen mit Altrevolutionären. Der Jugendverband der südvietnamesischen Provinz Binh Thuan veranstaltete ein Treffen unter dem Motto “Lasst Träume der Kinder in Binh Thuan wahr werden”. Die nordvietnamesische Provinz Lao Cai startete im Mai die Kampagne “Gedenken an Ho Chi Minh”.

In vielen Ländern der Welt wurden der 125. Geburtstag des Präsidenten Ho Chi Minh gefeiert. In Laos und in Thailand wurden im Gedenkenhaus von Ho Chi Minh Räucherstäbchen angezündet. Die vietnamesische Botschaft in Südkorea organisierte eine Feier zum 125. Geburtstag Ho Chi Minhs. Die vietnamesische Botschaft und zahlreiche Vietnamesen in Russland starteten viele Veranstaltungen wie die Anzündung von Räucherstäbchen zum Ehren Ho Chi Minhs in der Botschaft in Moskau.

Mehr zum Thema
Weiteres