Versorgung für Arbeiter zum Neujahrsfest Tet

(VOVWORLD) - Am Sonntag hat die Leiterin der Abteilung für Volksaufklärung Truong Thi Mai die Arbeiter in der Baustelle der U-Bahn Metro 1 in Ho Chi Minh Stadt besucht. 
Versorgung für Arbeiter zum Neujahrsfest Tet - ảnh 1 Die Leiterin der Abteilung für Volksaufklärung Truong Thi Mai (2.v.r.) besucht die Arbeiter in der Baustelle der U-Bahn Metro 1 in Ho Chi Minh Stadt. (Foto: laodong.com.vn)

Anlass ist das bevorstehende Neujahrsfest Tet der Vietnamesen. Dabei würdigte sie die Mühe der Verwaltungsabteilung für Eisenbahn von Ho Chi Minh Stadt sowie von allen vietnamesischen und japanischen Ingenieuren und Arbeitern auf der Baustelle. Sie brachte den Wunsch zum Ausdruck, dass das Projekt Metro 1 rechtzeitig mit hohen Qualität fertig gebaut wird. Die U-Bahn Metro 1 wird voraussichtlich im Jahr 2020 in Gang gesetzt. Am selben Tag hat Vize-Premierminister Truong Hoa Binh die Arbeiter in der Provinz Long An besucht und Geschenke verteilt. Am Samstag hat die Arbeitsunion der Provinz Nam Dinh das Programm „das fröhliche Neujahrsfest Tet“ für Mitarbeiter, Angestellte in der GmbH zur Schuh-Herstellung AMARA veranstaltet. Dabei wurden 250 Geschenke an Arbeiter aus armen Verhältnissen, deren Kinder und an ausgezeichnete Arbeiter und Mitglieder des Jugendverbands überreicht. 

Mehr zum Thema
Weiteres