Verwalter von Ho Chi Minh Stadt empfangen die Delegation der KP-Indien

Verwalter von Ho Chi Minh Stadt empfangen die Delegation der KP-Indien - ảnh 1
Die stellvertretende Sekretärin der Parteileitung von Ho Chi Minh Stadt, Nguyen Thi Quyet Tam empfängt das Mitglied des Politbüros der KP-Indien Doraisamy Raja. (Foto: VNA)



(VOVworld) – Am Montag hat die stellvertretende Sekretärin der Parteileitung von Ho Chi Minh Stadt, Nguyen Thi Quyet Tam, die Delegation der Kommunistischen Partei Indiens empfangen. Beim Treffen äußerte Nguyen Thi Quyet Tam den Wunsch, dass die KP-Indien die Kooperation zwischen den indischen Provinzen und Ho Chi Minh Stadt sowie anderen vietnamesischen Provinzen fördern werde. Das Mitglied des Politbüros der KP-Indien Doraisamy Raja sagte, Vietnam und Indien verfügen derzeit über gute Beziehungen und eine strategische Partnerschaft. Beide Staaten kooperieren in verschiedenen Bereichen und haben wichtige Erfolge erreicht. Die KP-Indien wolle aus den Erfahrungen in der Erneuerung Vietnams und anderen Bereichen lernen.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres