Vietnam ist die erste Wahl von US-Unternehmen bei ihren Investitionen in ASEAN

Vietnam ist die erste Wahl von US-Unternehmen bei ihren Investitionen in ASEAN - ảnh 1
Premierminister Nguyen Xuan Phuc (l.) und der Direktor von US-ACB.



(VOVworld) – Laut dem Ergebnis der jüngsten Umfrage von Asean Business Outlook Survey ABOS ist Vietnam die erste Wahl von US-Unternehmen bei ihren Investitionen in ASEAN. 40 Prozent der US-Unternehmen in ASEAN wollen ihre Herstellung und Geschäftsarbeit in Vietnam ausweiten. Danach folgt Indonesien mit 38 Prozent. 80 Prozent der US-Unternehmen in Vietnam wollen ihr Geschäft erweitern. 72 Prozent der US-Unternehmen in Vietnam sind der Meinung, dass das Umfeld im heimischen Land verbessert und ihr Umsatz im nächsten Jahr steigen wird. Die Qualität der vietnamesischen Arbeitskräfte wird laut der Umfrage von ABOS relativ gut bewertet. Die Kenntnisse der Vietnamesen in den Bereichen Buchhaltung und IT sind in Südostasien am besten. Nur 13 Prozent der gefragten US-Unternehmen haben Schwierigkeiten bei der Einstellung von Mitarbeitern. Das Ergebnis der Umfrage von ABOS basierte auf den Aussagen von 500 Leitern der US-Unternehmen in Südostasien.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres