Vietnamesische Kultur in Thailand

Vietnamesische Kultur in Thailand - ảnh 1
Vizepremierminister Vu Duc Dam bei der Veranstaltung in Thailand.


(VOVworld) – Die vietnamesischen Kulturtage in Thailand sind am Mittwoch in der Hauptstadt Bangkok eröffnet worden. Der vietnamesische Vizepremierminister Vu Duc Dam und sein thailändischer Amtskollege nahmen unter anderem daran teil. Anlass ist der 40. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern am 6. August. Verschiedene Kulturaktivitäten, Kunstdarbietungen und Ausstellungen wurden bei der Eröffnungszeremonie veranstaltet.

Die vietnamesischen Kulturtage in Thailand sind eine Gelegenheit für beide Länder, den Kulturaustausch zu verstärken sowie die strategische Partnerschaft zu vertiefen und die ASEAN-Gemeinschaft aufzubauen.

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres