Vize-Staatspräsidentin Dang Thi Ngoc Thinh trifft Vertreter der vietnamesischen Gemeinschaft in der Schweiz

(VOVWORLD) - Anlässlich ihrer Teilnahme am Weltfrauengipfel in der Schweiz hat sich Vize-Staatspräsidentin Dang Thi Ngoc Thinh am Freitag in Bern mit Mitarbeitern der vietnamesischen Botschaft sowie Vertretern der vietnamesischen Delegation in Genf und mit der in der Schweiz lebenden Vietnamesen getroffen.
Vize-Staatspräsidentin Dang Thi Ngoc Thinh trifft Vertreter der vietnamesischen Gemeinschaft in der Schweiz - ảnh 1 Vize-Staatspräsidentin Dang Thi Ngoc Thinh redet beim Treffen. 

Sie hob besonders die Aktivitäten der vietnamesischen Gemeinschaft in der Schweiz hervor und bekräftigte, die Partei und der vietnamesische Staat betrachten die im Ausland lebenden Vietnamesen als ein unbetrennbarer Teil der vietnamesischen Nation und eine wichtige Ressource für die Entwicklung des Landes. Sie wünsche, dass sich die Vietnamesen, die in der Schweiz leben und arbeiten, solidarisieren, die Gesetze des Gastlandes einhalten und weiterhin ihre Aufmerksamkeit auf das Heimatsland richten, sagte Dang Thi Ngoc Thinh.

Mehr zum Thema
Weiteres