Vollversammlung des Internationalen Militärsportverbandes in Ho Chi Minh Stadt

(VOVWORLD) - Die 74. Vollversammlung des Internationalen Militärsportverbandes (CISM) ist am Mittwochabend in Ho Chi Minh Stadt eröffnet worden. 
Vollversammlung des Internationalen Militärsportverbandes in Ho Chi Minh Stadt - ảnh 1Der stellvertretende Generalstabchef der vietnamesischen Volksarmee, Nguyen Tan Cuong. (Foto: qdnd.vn)

Daran nahmen Vertreter aus 91 Mitgliedsstaaten von CISM und drei Beobachterländern teil. In seiner Rede erklärte der stellvertretende Generalstabschef der vietnamesischen Volksarmee, Nguyen Tan Cuong, dass dieses Ereignis eine gute Chance für die Teilnehmer sei, etwas über das Land, die Leute, die Geschichte und die Kultur Vietnams sowie über die vietnamesische Volksarmee zu erfahren.

Bei der fünftägigen CISM-Vollversammlung werden die Teilnehmer sich einen Überblick auf die Tätigkeiten von CISM im vergangenen Jahr verschaffen sowie die Aktionsorientierung des Verbands in der kommenden Zeit aufstellen. Im Rahmen der Sitzung finden Aktivitäten zum Sportaustausch statt. Außerdem werden die Teilnehmer Sehenswürdigkeiten sowie kulturelle und historische Gedenkstätten in Ho Chi Minh Stadt und in anderen Provinzen besichtigen.

Mehr zum Thema
Weiteres