Zukunft der APEC ist auch Zukunft Vietnams

(VOVWORLD) - Die Zukunft der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft, APEC, ist auch die Zukunft Vietnams. 
Zukunft der APEC ist auch Zukunft Vietnams - ảnh 1 Vize-Premierminister, Außenminister Pham Binh Minh redet auf der Konferenz.

Das betonte Vize-Premierminister, Außenminister Pham Binh Minh in seiner Eröffnungsrede der 24. Vollversammlung des APEC-Rates für Zusammenarbeit und Handel am Montag in Hanoi. Das ist eine wichtige Sitzung im Rahmen der 2. Konferenz der hochrangigen APEC-Beamten, die derzeit ebenfalls in Hanoi stattfindet. Laut Minh spielt der Rat für Zusammenarbeit und Handel die Rolle als ein Mechanismus, der das Engagement und den Intellekt der Unternehmen, der Regierungen sowie der Akademiker im Asien-Pazifik-Raum fördert. In der diesmaligen Vollversammlung diskutieren die Teilnehmer unter anderem die Entwicklung der Asien-Pazifik-Region in den kommenden Jahrzehnten sowei das Vorhaben der APEC, um sich nachhaltig im digitalen Zeitalter zu entwickeln. Dazu Pham Binh Minh:

“Vietnam liegt im Zentrum der Asien-Pazifik-Region. Das Land bemüht sich immer um die umfassende Erneuerung, die intensive Integration in die Weltwirtschaft und um eine multilaterale Außenpolitik. Die Asien-Pazifik-Region ist ein Schwerpunkt in der Außenpolitik Vietnams. Die Zukunft dieser Region ist auch die Zukunft Vietnams. Die Empfehlungen und Meinungen der Teilnehmer dieser Konferenz werden einen wichtigen Beitrag zur Zusammenarbeit innerhalb der APEC bis 2020 leisten.”

Am Rande der Vollversammlung bekräftigte Vo Tri Thanh, Vorsitzender der Nationalkomission über die Wirtschaftszusammenarbeit im Asien-Pazifik, die diesjährigen APEC-Konferenzen finden zu einem Zeitpunkt statt, zudem die Kooperation in der Region unstabil sei. Als eine offene und dynamische Wirtschaft setze sich Vietnam aktiv für die Zusammenarbeit und die Eingliederung in der Asien-Pazifik-Region ein, sagte Thanh:

“APEC ist ein Forum, wo neue Initiative vorgeschlagen werden, die Vietnam bei der Lösung der Herausforderungen wie beispielsweise Verstädterung oder Klimawandel helfen können. All dies betrifft direkt den Handel, die Investition und die Entwicklung. Sie helfen Vietnam, sich zu erneuern.”

Feedback

Mehr zum Thema
Weiteres