Nationales Raumfahrtzentrum Vietnams – Ort zur Kultivierung der Leidenschaft für Raumfahrtforschung

(VOVWORLD) - Nationales Raumfahrtzentrum Vietnams in der vietnamesischen Akademie für Wissenschaft und Technologie ist Vorreiter bei der Forschung, Entwicklung, Anwendung und Ausbildung in der Satelliten- und Raumfahrttechnik in Vietnam.
Nationales Raumfahrtzentrum Vietnams – Ort zur Kultivierung der Leidenschaft für Raumfahrtforschung - ảnh 1Weltraumforschung. 

 Dieses Raumfahrtzentrum hat den Satellit MicroDragon erforscht und entwickelt, der am 18. Januar 2019 von Japan ins All geschossen wurde.

Der Satellit MicroDragon wurde von 36 vietnamesischen Raumfahrttechnik-Mastern während ihres Studiums in Japan experimentell hergestellt. Die Satellitenherstellung gehörte zum Projekt “Naturkatastrophen- und Klimawandelschutz durch die Erdbeobachtungssatellitenanwendung”, das von dem nationalen Raumfahrtzentrum Vietnams mit der japanischen Entwicklungshilfe umgesetzt worden ist. Ngo Thi Hoai, die sich an der Forschung und Herstellung des Satellits MicroDragon beteiligte, erinnerte daran, dass es schwierig für 36 junge Ingenieure gewesen sei, gemeinsam den Satellit zu entwerfen. Denn sie hätten an fünf verschiedenen Universitäten in Japan studiert. Deswegen mussten sie miteinander per Internet diskutieren.

Der Satellit MicroDragon hat die Aufgabe, Fotos zur Beobachtung der Meereswasserqualität an der Küste zu schließen, die der Aquakultur in Vietnam dienen. Ngo Thanh Cong, ein Mitarbeiter der Abteilung für Raumfahrtsystemdesign sagte, alle Mitglieder der Forschungsgruppe seien sehr berührt gewesen, als sie erste Fotos, die vom Satellit gemacht worden seien, gesehen hätten:

“Der Moment zum Empfang der Satellitensignale ist sehr nervös. Als der Satellit erstmals über eine Bodenstation in Japan flog, hatten wir Signale empfohlen und erste Bilder aufgenommen. Das war für mich der glücklichste Moment.”

Das nationale Raumfahrtzentrum Vietnams wurde 2006 gegründet. Das Zentrum hat die Aufgabe, zu einem Vorreiter bei der Forschung, Entwicklung, Anwendung und Ausbildung in der Raumfahrttechnik, vor allem in der Satellitentechnik zu werden. Dies werde dazu beitragen, den Lebenswert der vietnamesischen Bevölkerung zu verbessern und dem Vaterland zu dienen. In den vergangenen Jahren hat das Zentrum Talente mobilisiert, die die Leidenschaft für die Raumfahrtforschung haben. Die jungen Ingenieure haben zahlreiche Satellitendesignprojekte umgesetzt, um vietnamesische Satelliten ins All zu schicken. Der Vize-Direktor des nationalen Raumfahrtzentrums  Le Xuan Huy sagte, das Zentrum werde künftig mit Universitäten weiterhin zusammenarbeiten, um die Leidenschaft für Raumfahrtforschung zu verbreiten und die Raumfahrtindustrie zu entwickeln:

“Der Satellit im All funktioniert. Vietnam ist allerdings wegen finanziellen Schwierigkeiten nicht in der Lage, eine Bodenstation bauen zu lassen. Deswegen müssen wir mit ausländischen Bodenstationen kooperieren, um Satellitensignale zu empfangen und den Satellit zu steuern. Außerdem werden wir Studenten und Schüler mit Kenntnissen über Raumfahrt versorgen, um ihre Leidenschaft für Raumfahrt zu wecken.”

Dass der Satellit MicroDragon ins All erfolgreich geschossen wurde, war ein wichtiger Schritt Vietnams im Raumfahrtbereich. Dies ist auch ein Impuls für junge vietnamesische Ingenieure, ihre Leidenschaft für die Raumfahrtforschung fortzusetzen.

Mehr zum Thema

Feedback

Weiteres