General Tran Dai Quang ist zum Staatspräsident gewählt worden

Samstag, 2. April 2016 - 17:33:41

general tran dai quang ist zum staatsprasident gewahlt worden hinh 0
Der neue Staatspräsident Tran Dai Quang vereidigt. (Foto: Giang Huy/vnexpress.net)


(VOVworld) – Mit 91,5 Prozent der Stimmen ist Politbüromitglied, General Tran Dai Quang am Samstag vom vietnamesischen Parlament zum Staatspräsidenten gewählt worden. In seiner Vereidigungsfeier sagte er:

“Ich bedanke mich beim Parlament dafür, dass es mich mit Vertrauen zum  Staatspräsidenten der Sozialistischen Republik Vietnam gewählt hat. Vor der Nationalflagge, dem Parlament, dem Volk und den Wählern im ganzen Land schwöre ich, dem Vaterland, dem Volk und der Verfassung der Sozialistischen Republik Vietnam treu zu sein. Ich werde mich darum bemühen, die mir von der Partei, dem Staat und der Bevölkerung beauftragten Aufgaben zu erfüllen.”

Staatspräsident Tran Dai Quang bedankte sich auch bei seinem Vorgänger Truong Tan Sang und den anderen ehemaligen Staatspräsidenten, dass sie große Beiträge zum Aufbau und zur Verteidigung des Landes geleistet hätten.

“Mit der Ehre, der großen Verantwortung des Staatspräsidenten, des Vorsitzenden des Rates für Verteidigung und Sicherheit und des Leiters der Volksstreitkräfte werde ich mich mit besten Kräften darum bemühen, dem Land und der Bevölkerung zu treu zu sein und die ruhmreiche Tradition des Volkes zu entfalten und die Nationale Solidarität zu stärken. Ich will entschieden die Unabhängigkeit, die Souveränität, die Einheit und die Integrität sowie das Interesse und die Sicherheit des Landes schützen. Ich werde mich dafür einsetzen, die Erneuerung und die Integration in die Weltwirtschaft zu fördern, um die Position und das Ansehen Vietnams auf der Weltbühne zu verbessern.”

Die Abgeordneten sind davon überzeugt, dass der neue Staatspräsident mit seiner Kenntnis und Erfahrung seine Aufgaben erfüllen werde. Dazu Tran Ngoc Vinh aus Hai Phong:

“Wir erwarten uns viel vom neuen Staatspräsidenten, weil er bereits mehrere Herausforderungen gemeistert hat, vor allem als Minister für öffentliche Sicherheit. Das Ministerium im Allgemeinen und der Minister Tran Dai Quang im Besonderen haben die Sicherheit und die Ordnung der Gesellschaft garantiert. Er ist eine erfahrene Person. Ich glaube deshalb, dass es gut für Vietnam ist, dass Tran Dai Quang den Posten des Staatspräsidenten und des Leiters der Volksstreitkräfte übernimmt.”

Tran Dai Quang wurde am 12. Oktober 1956 geboren. Er ist Doktor der Rechtswissenschaften und ist Professor. Von 2011 bis 2016 war er Minister für öffentliche Sicherheit. Er ist Mitglied des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Vietnams der 10., 11. und 12. Legislaturperioden und Politbüromitglied der 11. und 12. Legislaturperioden.

Briefkastensendung vom 22.03.2017

Briefkastensendung vom 22.03.2017

(VOVworld) - Antwort auf Frage von Lutz Winkler aus Schmitten über Sportbegeisterung von Vietnamesen.

mehr

Vietnamesische Verbände werden deutschlandweit unterstützt

Vietnamesische Verbände werden deutschlandweit unterstützt

(VOVworld) – Die vietnamesische Gemeinschaft in Deutschland ist nach Angaben der deutschen Behörden mit mehr als 100.000 Personen relativ groß. Die Vietnamesen in Deutschland sind erfahrungsgemäß fleißig und befolgen die...