2. Phase der Parlamentssitzung

(VOVWORLD) - Die 10. Sitzung des Parlaments der 14. Legislaturperiode ist am Montag in Hanoi in die zweite Phase eingetreten. 
2. Phase der Parlamentssitzung  - ảnh 1 Blick auf eine Sitzung des vietnamesischen Parlaments. (Foto: Duong Giang/VNA)

Viele wichtige Themen werden erörtert. Darunter wird das Parlament Entscheidungen bezüglich der sozioökonomischen Entwicklung und des Staatshaushalts treffen sowie den Dokumentenentwurf des 13. Parteitags diskutieren. Auch die Fragestunde über die Umsetzung der Parlamentsbeschlüsse wird organisiert. Entsprechend dem Arbeitsprogramm hörten die Abgeordneten am Montag den Bericht über die Änderung der Waldnutzung zu anderen Zwecken, um das Projekt zum Bau des Stausees Song Than in der südzentralvietnamesischen Provinz Ninh Thuan und des Stausees Ban Mong in der nordzentralvietnamesischen Provinz Nghe An zu diskutieren. Sie sprachen darüber hinaus in einzelnen Gruppen über die Ergebnisse der Umsetzung des sozioökonomischen Entwicklungsplans und des Staatshaushalts. Besprochen wurde außerdem der geänderte Gesetzesentwurf über Drogenprävention und –bekämpfung.

Mehr zum Thema
Weiteres