Aktivitäten des indischen Präsidenten Ram Nath Kovind in Da Nang

(VOVWORLD) - In der zentralvietnamesischen Küstenstadt Da Nang hat der Sekretär der Parteileitung der Stadt, Truong Quang Nghia, am Sonntagabend ein Gespräch mit dem indischen Präsidenten Ram Nath Kovind geführt. 
Aktivitäten des indischen Präsidenten Ram Nath Kovind in Da Nang - ảnh 1 Der Sekretär der Parteileitung der Stadt Da Nang, Truong Quang Nghia (r.), beim Treffen mit dem indischen Präsidenten Ram Nath Kovind. 

Dabei erörterten sie die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Da Nang und den indischen Provinzen. In den vergangenen Jahren hat die Stadt Da Nang zahlreiche Delegationen von Bürgermeistern der Städte, der Verbände und der Marineschiffe aus Indien empfangen. In den ersten neun Monaten 2018 betrug das Exportvolumen aus Da Nang nach Indien schätzungsweise 1,5 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von neun Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Stadt Da Nang führten in der vergangenen Zeit gemeinsam mit der indischen Botschaft in Vietnam und dem indischen Generalkonsulat in Ho Chi Minh Stadt mehrere Programme zum Kulturaustausch und Kunstauftritte in Da Nang durch. 

Mehr zum Thema
Weiteres