Das Profi-Basketball-Turnier Südostasiens in Vietnam wird verschoben

(VOVWORLD) - Nach Angaben des Basketball-Clubs Saigon Heat werden zwei Spiele des Profi-Basketball-Turniers Südostasiens 2020 in Ho-Chi-Minh-Stadt auf unbestimmte Zeit verschoben. 

Laut Plan hätte Saigon Heat am 15. und 16. Februar gegen das Team Eastern und das Team Wolf Warriors aus China gespielt. Angesicht der Ausbreitung der Epidemie durch das neuartige Coronavirus hat der Organisator beschlossen, diese zwei Spiele zu verschieben, um die Sportler und Zuschauer zu schützen. Der neue Termin wird entsprechend der Lage der Epidemie bestimmt.

Mehr zum Thema
Weiteres