Der US-Außenminister unterstützt den Standpunkt der ASEAN über das Ostmeer

(VOVWORLD) - Die USA unterstützen den Standpunkt der südostasiatischen Staatengruppe ASEAN über das Ostmeer. 
Der US-Außenminister unterstützt den Standpunkt der ASEAN über das Ostmeer - ảnh 1US-Außenminister Mike Pompeo. (Foto: Politico/VOV) 

Auf Twitter schrieb US-Außenminister Mike Pompeo, die USA würdigen die Einigkeit der ASEAN-Staats- und Regierungschefs, dass Streitigkeiten im Ostmeer gemäß dem Völkerrecht, darunter der UN-Seerechtskonvention von 1982, gelöst werden sollten. China dürfe nicht das Ostmeer als sein Reich betrachten, hieß es.

Auf einer Videokonferenz am 26. Juni hatten die ASEAN-Mitgliedsstaaten in einer gemeinsamen Erklärung die Wichtigkeit bekräftigt, den Frieden, die Sicherheit, die Stabilität sowie die Seefahrt- und Luftfahrtfreiheit im Ostmeer aufrechtzuerhalten und voranzutreiben. Die Spitzenpolitiker der ASEAN-Länder betonten ebenfalls die ernsthafte und effiziente Umsetzung der Absichtserklärung über das Verhalten der Anrainerstaaten im Ostmeer (DOC). Außerdem solle ein Regelpaket über das Verhalten im Ostmeer (COC) baldmöglichst errichtet werden.

Mehr zum Thema
Weiteres