Die strategische Partnerschaft zwischen Vietnam und Spanien entwickelt sich gut

(VOVWORLD) - Die vietnamesische Botschaft hat vor kurzem in Madrid den 74. Nationalfeiertag Vietnams und 10. Jahrestag der strategischen Partnerschaft zwischen Vietnam und Spanien gefeiert. 
Die strategische Partnerschaft zwischen Vietnam und Spanien entwickelt sich gut - ảnh 1

Die Delegation der Kommunistischen Partei Vietnams macht ein Foto mit Vertretern der spanischen Unternehmen beim Vietnam-Spanien-Unternehmensforum. (Foto: Toan Tri/VNA)

In der Feier sagte Botschafter, Ngo Tien Dung, Vietnam werde im Jahr 2020 den Posten als Vorsitzender der südostasiatischen Staatengruppe (ASEAN) und nichtständiges Mitglied des Weltsicherheitsrats der Amtszeit 2020-2021 übernehmen. Diese Aufgaben seien sowohl der Stolz, als auch die Verantwortung Vietnams. Die spanische Ministerin für Handel, Industrie und Tourismus, Xiana Margarida Mendez Bertolo, bekräftigte, Spanien lege großen Wert auf den Ausbau der umfassenden Zusammenarbeit mit Vietnam. Vietnam sei ein wichtiger Partner Spanien in ASEAN. Sie hoffe, dass beide Seiten die Kooperationsaktivitäten in Wirtschaft, Investition sowie in vielen anderen Bereiche noch erweitern würden, nachdem das Freihandelsabkommen (EVFTA) sowie das Investitionschutzabkommen (EVIPA) zwischen Vietnam und der Europäischen Union ratifiziert werden, so die spanische Ministerin.

Mehr zum Thema
Weiteres