Inselstadt Phu Quoc erhält neue Chance

(VOVWORLD) - In der Inselstadt Phu Quoc haben der Konzern Sun Group und das Volkskomitee der Provinz Kien Giang am Sonntag ein Seminar zum Thema „Phu Quoc: Chance erhalten – Weg zum Erfolg“ abgehalten. 
Inselstadt Phu Quoc erhält neue Chance - ảnh 1Viele Bauprojekte werden derzeit in Phu Quoc durchgeführt. (Foto: tapchitaichinh.vn)
Es fand im Rahmen einer Reihe von Aktivitäten zur Begrüßung des Ereignisses, dass Phu Quoc die erste Inselstadt in Vietnam sein wird, statt. Viele Experten waren der Meinung, dass die Hauptaufgabe der Inselstadt Phu Quoc derzeit darin liege, den Tourismus mit internationalen Kriterien zu entwickeln. Dabei seien die entsprechenden Institutionen, Mechanismen und eine Förderpolitik erforderlich. Der Vizevorsitzende des Volkskomitees der Provinz Kien Giang, Nguyen Luu Trung, sagte, dass alle Meinungen der Experten, Unternehmer und Medien auf dem Seminar dazu beitragen können, die Inselstadt in die richtige Richtung, modern und nachhaltig zu entwickeln. Demnach soll die Stadt zu einem Wirtschaftszentrum des Südens und des Landes und zu einem hochqualitativen Erholungszentrum mit internationalen Kriterien verwandelt werden, hieß es.  
Mehr zum Thema
Weiteres