Kunstprogramm “Voller Liebe”

(VOVWORLD) - Der Radiosender „die Stimme Vietnams“, die Provinz Nghe An und  Ho-Chi-Minh-Stadt haben am Mittwochabend das besondere Fernseh- und Radioprogramm mit dem Thema “Voller Liebe” ausgetragen. 
Kunstprogramm “Voller Liebe” - ảnh 1

Eine Vorführung im Kunstprogramm “Voller Liebe”.

Anlass ist der 50. Jahrestag der Umsetzung des Testaments des Präsidenten Ho Chi Minh. Das Programm wurde an drei Orte präsentiert: im Theater der Stimme Vietnams, bei der besonderen Nationalgedenkstätte Kim Lien in Nghe An und am Hafen Nha Rong in Ho-Chi-Minh-Stadt und wurde live in Fernsehen und Radio übertragen. Mehr als 200 Künstlerinnen und Künstler nahmen daran teil. Dazu Künstler Minh Hai, der die Rolle des Präsidenten Ho Chi Minh gespielt hat.

“Es freut mich sehr, an diesem besonderen Kunstprogramm teilnehmen zu können. Es ist für mich eine große Ehre, die Rolle des Präsidenten Ho Chi Minh zu spielen. Ich bin zufrieden mit meiner Darbietung.”

Mehr zum Thema
Weiteres