Kuwait unterstützt Reduzierung der Ölförderung

(VOVWORLD) - Kuwaits Ölminister Khaled Al-Fadhel hat am Sonntag mitgeteilt, dass Kuwait Saudi Arabien unterstütze, die Reduzierung der Ölförderung zu verhandeln. 
Kuwait unterstützt Reduzierung der Ölförderung - ảnh 1 Kuwaits Ölminister Khaled Al-Fadhel.  (Foto: AFP/vietnamplus.vn)

Die Verhandlung sollte am kommenden Donnerstag stattfinden.

Saudi Arabien hatte zuvor die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) um eine dringliche Sitzung der OPEC-Mitgliedsländer mit ihren Partnern aufgerufen, um den Erdölmarkt zu stabilisieren. Die OPEC-Länder und Russland einigten sich auf die Verschiebung der Verhandlung, damit sollten die Länder Zeit für eine Einigung haben. Meinungsverschiedenheiten zwischen Saudi Arabien und Russland hätten zum Preissturz von Öl geführt.

Mehr zum Thema
Weiteres