Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan besucht Ca Mau

(VOVWORLD) - Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan hat am Mittwoch die Gemeinde Dat Mui, die Aktiengesellschaft Ca Mau zur Verarbeitung und Dienstleistungen der Meeresprodukte und die Zone für Gas, Strom und Dünger in der südvietnamesischen Provinz Ca Mau besucht.
Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan besucht Ca Mau - ảnh 1 Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan (2.v.r.) besucht Zone für Gas, Öl und Dünger in Ca Mau.

Sie sah die jüngsten Erdrutsche in der Gemeinde Mui Cat und sagte, das Bewusstsein der Bürger gegenüber Erdrutschen sollte verbessert werden. Die betroffenen Behörden sollten eine Datenbank über Erdrutsche in der Provinz aufbauen. Die Kontrollen über Aktivitäten an der Küste und am Flussufer sollten verschärft werden, um das Risiko durch Erdrutschen zu vermindern. Beim Besuch in der Zone für Gas, Strom und Dünger Ca Mau lobte die Parlamentspräsidentin das Engagement des Konzerns, Herausforderungen zu überwinden und die Produktion fortzusetzen. Nguyen Thi Kim Ngan sagte, das Parlament werde über den Entwurf des verbesserten Gesetzes für Gas und Öl diskutieren. Dabei werde auch über die Steuer-Politik gegenüber der Herstellung von Düngern darunter auch in Ca Mau beraten.

Mehr zum Thema
Weiteres