Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan nimmt am Treffen zum 75. Jahrestag der ersten Parlamentswahl in Can Tho teil

(VOVWORLD) - Die Abgeordnetendelegation der südvietnamesischen Stadt Can Tho hat am Montag ein Treffen zum 75. Jahrestag der ersten Parlamentswahl veranstaltet und einen Blick auf Aktivitäten der Abgeordnetendelegation der Stadt in der Amtszeit 2016-2021 geworfen. 
Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan nimmt am Treffen zum 75. Jahrestag der ersten Parlamentswahl in Can Tho teil - ảnh 1Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan hält ihre Rede. 

In ihrer Rede erklärte Parlamentspräsidentin Nguyen Thi Kim Ngan, dass Aktivitäten des Parlaments nach und nach effizient seien und deren Qualität ständig erhöht würden. Zahlreiche wichtige Gesetze, die für die Entwicklung des Landes von großer Bedeutung seien, seien von dem Parlament gebilligt worden. 2021 werden die 15. Parlamentswahl und die die Kommunalwahlen auf allen Ebenen für die Amtsperiode 2021-2026 stattfinden. Deswegen solle die Abgeordnetendelegation der Stadt Can Tho aktiv bei der Zusammenarbeit mit Branchen und Behörden auf allen Ebenen sein, um sorgfältig auf diese Ereignisse vorzubereiten:

“Ich fordere die Parteileitung, den Volksrat, das Volkskomitee und die Vaterländische Front der Stadt Can Tho auf, Wahlen gemäß den Gesetzen und Anweisungen der Zentralregierung zu organisieren. Dabei soll die Stadt Can Tho ein Vorbild sein, damit diese Wahlen erfolgreich werden.”

Mehr zum Thema
Weiteres