Premierminister Nguyen Xuan Phuc trifft Wähler in Hai Phong

(VOVWORLD) - Zur Vorbereitung für die bevorstehende Parlamentssitzung hat Premierminister Nguyen Xuan Phuc am Dienstag den Wähler des Kreises Thuy Nguyen der nordvietnamesischen Hafenstadt Hai Phong getroffen. 
Premierminister Nguyen Xuan Phuc trifft Wähler in Hai Phong - ảnh 1

Premierminister Nguyen Xuan Phuc redet beim Treffen. (Foto: Doan Tan/VNA)

Beim Treffen sagte er:

“Im Kreis Thuy Nguyen gibt es viele Industriezonen und Projekte mit der ausländischen Direktinvestitionen. Hier arbeiten und leben mehr als 350.000 Arbeiter. Bis 2012 haben 35 Gemeinden im Kreis die Kriterien des Programms “Neugestaltung ländlicher Räume” erfüllt. Das materielle und geistige Leben der Einheimischen hat sich verbessert. Der Kreis wird so ausgebaut, dass er in naher Zukunft sich zu einer Stadt entwickeln kann. Das ist für die Stadt Hai Phong und den Kreis Thuy Nguyen ein positives Signal. Das Land wird stark sein, wenn jedes Gebiet sich stark entwickelt.”

Mehr zum Thema
Weiteres