U19 Vietnam kämpft um Ticket für U20-Weltmeisterschaft in Usbekistan

(VOVWORLD) - Der asiatische Fußballverband (AFC) hat gerade die offiziellen Austragungsorte der U19-Asienmeisterschaft 2020 bekanntgegeben. 
U19 Vietnam kämpft um Ticket für U20-Weltmeisterschaft in Usbekistan - ảnh 1 U19 Vietnam wird in der Stadt Namangan im Ost-Usbekistan spielen. 

Demnach wird das Turnier in drei Städten Usbekistans stattfinden, nämlich Taschkent, Olmaliq und Namangan. Die U19 Vietnam liegt in der Gruppe C mit Saudi-Arabien, Australien und Laos. Die Spiele dieser Gruppe werden in der Stadt Namangan nahe dem östlichsten Teil Usbekistans, etwa 30 Kilometer von der Grenze zu Kirgisistan entfernt, organisiert. Laut dem Weltfußballverband (FIFA) wird Asien insgesamt fünf Tickets für die U20-Weltmeisterschaft einlösen.

Mehr zum Thema
Weiteres