US-Präsident droht China mit Abbruch der wirtschaftlichen Beziehungen

(VOVWORLD) - US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag davor gewarnt, dass Washington geplant habe, sich von den engen wirtschaftlichen Beziehungen zu China zu trennen, ungeachtet, dass beide Länder sich zu einem bilateralen Handelsabkommen verpflichtet hätten, um die langandauernden Handelsstreitigkeiten beizulegen. 
US-Präsident droht China mit Abbruch der wirtschaftlichen Beziehungen - ảnh 1

US-Präsident Donald Trump redet in einer Sitzung in Washington. (Foto: AFP/VNA)

In einem Tweet schrieb Trump, eine "vollständige Entkoppelung" von China sei unter gewissen Umständen eine "Politik-Option". Damit korrigierte er Aussagen seines Handelsbeauftragten Robert Lighthizer bei einer Kongressanhörung. Zuvor bekräftigte Lighthizer in einer Rede am Mittwoch, dass China bislang alle Bestimmungen des Handelsdeals der ersten Phase zwischen beiden Ländern durchgeführt habe.

Mehr zum Thema
Weiteres