Veröffentlichung der Informationen über die sozialwirtschaftliche Lage der 53 Volksgruppen in Vietnam

(VOVWORLD) - Die Kommission für Ethnie und das Statistikamt haben am Freitag in Hanoi Informationen über die sozialwirtschaftliche Lage der 53 Volksgruppen in Vietnam im vergangenen Jahr bekanntgemacht.
Veröffentlichung der Informationen über die sozialwirtschaftliche Lage der 53 Volksgruppen in Vietnam - ảnh 1 Überblick auf die Konferenz. (Foto:vietnamplus.vn)

Die Bekanntmachung ist wichtig für die Politik der sozialwirtschaftlichen Entwicklung der 53 Volksgruppen in Vietnam bis 2025.

Laut den Ergebnissen machten die 53 Volksgruppen in Vietnam im vergangenen Jahr große Fortschritte gegenüber den Ergebnissen vor vier Jahren. Dazu die stellvertretende Leiterin von UNDP in Vietnam, Sitara Syed.

“Unseren Erfahrungen nach sollen diese Ergebnisse noch stärker verbreitet werden. Es fordert die Zusammenarbeit der Kommission der Regierung für Ethnien und andere Behörden. Wir sind froh, dass das Einkommen der Volksgruppen deutlich verbessert wurde.”

Mehr zum Thema
Weiteres